Salix – die Weidenplattform

Guten Tag, schön, dass Sie meine kleine Weidenschnittgut-Börse benutzen.

Bei der Hecken-/Kopfbaumpflege fallen immer wieder Ruten an die oft keine andere Verwendung finden als im Häcksler zu landen. Anderseits gibt es immer wieder Leute, welche Ruten für Weidenbauten (Weidenhäuser, Zäune, ...) oder zum Flechten suchen. Vielleicht kann diese "Börse" helfen Abnehmer bzw. Lieferanten zu finden. Benutzen Sie doch das Meldeformular!

Hier sind die mit dem Meldeformular eingegangenen Angebote und Gesuche aufgelistet. Für eine bessere Übersicht sind dieselben nach Postleitzahl sortiert.

Mit freundlichen Grüssen - Ernst Sonderegger

27.12.2019

Abzugeben

Kopfweiden-Rückschnitt, Aeste und Ruten 0.50 - 3 cm cm dick.

Arbeitseinsatz des Natur- und Vogelschutzvereins Muri-Gümligen-Rüfenacht am 11. Januar 2020 im Allmendingermoos.
Material muss abgeholt werden in "Nider Eichi" Koord. 607 050 / 196 270

Soll Material nach dem Arbeitstag (11. Jan.) abgeholt werden ist dies mit Ueli Scheuermeier zu vereinbaren.

Kontakt: Ueli Scheuermeier; E-Mail: ueli24@yahoo.com, 076 426 38 70 (SMS)
24.03.2019 / 03.12.2019

Gesucht

Ruten/Aeste (für Weidenbau im Gemüsegarten: Rankhilfen, Sichtschutz, ....)

Barbara Weil, Schönörtli 4, 3654 Gunten; E-Mail: bejotwe(at)bluewin.ch
11.03.2020

Gesucht

Ruten/Aeste (zum Bauen eines Lebhages; möglichst lange Ruten, im Idealfall 2-3 m)

Olivia Dawn Grossniklaus, Aeppigenstrasse 1, 3862 Innertkirchen; E-Mail: o.grossniklaus(at)hotmail.com
27.12.2019

Abzugeben

Einjährige Ruten/Aeste

Arbeitseinsatz (Kopfweidenschnitt) des Natur- und Vogelschutzverein Oberwil,
an der Neuwilerstrasse, am 14.03.2020, 13.30 h - 16.30 h
Interessenten müssen das Material am Einsatztag schneiden und abholen.

Kontaktperson: Roland Steiner, Schmiedgasse 29, 4104 Oberwil; E-Mail: roland.steiner(at)nvoberwil.ch
05.02.2020

Abzugeben

Ruten der schmalblättrigen Weiden Salix alba und S. viminalis (gut geeignet für Stecklinge, Dekoelemente und begrenzt auch für Körbe)

Pflegeeinsatz des NV Liestal am 28. März von 9-12 Uhr.
Weiden können aber auch zu einem anderen Zeitpunkt selber geschnitten werden. Bitte um Kontaktaufnahme.

Kontaktperson: Philipp Franke, Uetental 15, 4410 Liestal; E-Mail: philipp,franke(at)nvliestal.ch
15.03.2020

Gesucht

Ruten/Aeste zum Flechten
(Angebote/abgeholt: Raum Mittelland bis ZH)

Lucia Novello, Bleichenbergstrasse 67, 4528 Zuchwil; E-Mail: novello.lucia(at)gmail.com
18.01.2019 / 02.12.2019

Gesucht

Ruten/Aeste zum Bau eines Weideniglus. Ca. 40 Stk. ca. 2.5 m und ca. 70 Stk. ca. 3.5 m (oder länger)

Karin Schwab, Leuenallee, 4702 Oensingen, E-Mail: karinschwab(at)vtxmail.ch
10.03.2020

Abzugeben

Kopfweiden-Rückschnitt, verschiedene Ruten bis 4 m lang
und 1 - 6 cm dick; gratis - müssen abgeholt werden.

Das Schnittgut ist hier abgebildet.

Marianne Wilmsmeier, Widlerstrasse 2, 5022 Rombach; E-Mail: marianne.wilmsmeier(at)gmx.ch
22.03.2019 / 03.12.2019

Gesucht

Ruten zum Flechten von Körben

Andreas Zimmer, Atelier Sonne Mond, 5024 Küttigen; E-Mail: tschako(at)solnet.ch
17.02.2020

Gesucht

Ruten/Äste für einen einfachen oder doppelten Rautenzaun.

Für ein grösseres Weidenzaun-Projekt in Chironico TI suche ich ab jetzt bis Ende März 2020 Weidenstecklinge ab 2 Meter und einem Durchmesser von 1,5 bis 3 cm (schmalblättrige Arten welche sich gut als Stecklinge eignen, z.B. Salix alba, S. vinimalis, S. daphnoides, ..). Das Material wird abgeholt und kann auch selber geschnitten werden. Ich danke für Angebote und Tipps.

Kontakt: Markus Speck, Chironico (nucleo) 2, 6747 Chironico TI, Tel. Mobil: 079 259 68 36; E-Mail: info(at)markusspeck .ch
27.01.2020

Gesucht

Ruten/Aeste für Beeteinfassung, ca. 2 m lang, etwa Fingerdick

Mirjam Landert, Biberlinstrasse 39, 8032 Zürich; E-Mail: mirj.home(at)bluewin.ch
22.03.2019 / 02.12.2019

Gesucht

Grosse Ruten/Aeste (für Weidenbau; Stützgerüst für Blache/Zelt)

Mikael Brodbeck, Langgrütstrasse 46, 8047 Zürich; E-Mail: brody(at)gmx.ch
27.07.2019

Gesucht

Aeste zum Flechten eines Sichtschutzes in bestehende, abgestorbene Tujahecke (nur noch die Stämme)

Pascal Jost, Badenerstrasse 13a, 8104 Weiningen; E-Mail: pascal.tsoj(at)gmail.com / 079 679 39 20
21.01.2020

Gesucht

Kopfweiden-Rückschnitt, Aeste und Ruten zum Bau eines Weiden-Iglus.

Stefan Klossner, Rietstrasse 12, 8307 Illnau-Effretikon ZH; E-Mail: Stefan.Klossner0815(at)gmail.com
18.03.2019

Abzugeben

Kopfweiden-Rückschnitt, verschiedene Ruten ca. 2 m lang und 1 - 3 cm dick; gratis - müssen abgeholt werden.

Erich Horber, c/o Naturschutz-Unterhalt, Schärackerstrasse 35, 8330 Pfäffikon ZH; E-Mail: erich.horber(at)bd.zh.ch.ch
18.03.2019 / 02.12.2019

Gesucht

Grosse Ruten/Aeste (für Bau eines Hochbeetes)

Victoria Maissen, Else-Züblin-Strasse 93, 8404 Winterthur; E-Mail: Victoria.maissen(at)bluewin.ch
05.01.2020

Gesucht

Aeste zum Bau eines Weidenzaunes

Werner Bräm, Zünikerstrasse 2, 8542 Wiesendangen; E-Mail: brwe(at)bluewin.ch
27.12.2019

Gesucht

Ruten/Aeste (für Deco, Anfeuerholz)

Beat Roth, Im Amt 6, 8605 Gutenswil; E-Mail: beatdominic.roth(at)gmail.com
14.01.2020

Abzugeben

Kopfweiden-Rückschnitt, Aeste und Ruten, div. Dicken und Längen; abzuholen bei Lutikon, 8634 Hombrechtikon.

Florian Weber, Lutikon 2a, 8634 Hombrechtikon; 079 665 50 87
17.02.2020

Abzugeben

Diese Reifweide soll nach dem Blühen "auf Kopf" geschnitten werden.

Da werden einige Stecklinge und Steckhölzer anfallen. Hat jemand Interesse?

Kontakt: Ernst Sonderegger, 8634 Hombrechtikon; E-Mail: info(at)salix.ch
08.01.2020

Abzugeben

Kopfweiden-Rückschnitt, einjährige Salix purpurea (Flecht)ruten.

Die Weiden werden am 29. Februar geschnitten und können vom 1. bis 3. März beim Chatzentobelweiher, 8712 Stäfa (Koord. 270/0282 / 123/2975) geholt werden.

29.02.2020
Der für den Weidenschnitt Verantwortliche teilt mir mit, dass die Weiden erst am Samstag, 28. März geschnitten werden und die Ruten am Sonntag, 30. März abgeholt werden können.

Wegen des Corona-Virus wird dieser Arbeitseinsatz auf unbestimmte Zeit verschoben.

Kontakt: E-Mail: info(at)salix.ch
08.03.2020

Gesucht

Kopfweiden-Rückschnitt, Aeste und Ruten, für lebenden Zaun (Lebhag).

Stefanie Balada, 8820 Wädenswil; E-Mail: Stefanie.balada(at)gmail.com
25.03.2020

Gesucht

Kopfweiden-Rückschnitt, ca. 30 Stk. Aeste und Ruten, für lebenden Zaun (Lebhag).

Remy Klaus, Felsenstrase 41, 9000 St. Gallen; E-Mail: remy_klaus@bluewin.ch